post

Mit Passivhausfenster effektiv sparen

Die Wärmedämmung im Wohnungsbau ist für viele Häuslebauer keinesfalls erst seit der Neuauflage der Energieeinsparverordnung im Jahr 2014 ein Thema. Man hat erkannt, dass man bereits mit wenigen Mitteln ein Fenster gut dämmen kann und somit wertvolle Energie einspart.

Egal ob es Fenster aus PVC, Alu-Fenster oder Holzfenster durch die Verwendung geeigneter Glasabstandhalter oder mit eine 3-fach Verglasung kann man schon Manches an Energie einsparen.

Diese Feature hat ein Passivhausfenster

3fach-verglasungDoch was hat es nun mit diesem Passivhausfenster auf sich und woran erkenne ich es. Wie gut ein Fenster isoliert, hängt davon ab welches Glas verwendet wurde, wie der Rahmen aufgebaut ist und auch wie das Passivhausfenster eingebaut wurde besser gesagt montiert wurde. Diesen Wärmedämmwert oder U-Wert kann man messen. Bzw. man misst dabei wie viel Energie durch das Fenster geleitet wird. Die Einheit dazu ist W/m2·K. Früher wurde dies mit dem K-Wert angegeben, doch dieser ist mittlerweile veraltet, weil … Lesen Sie mehr

post

Fenster mit 2-fach- oder Dreifachverglasung kaufen?

SchiebefensterErst einmal schaut man auf das Aussehen der Fenster, ehe man neue Fenster kaufen möchte. Wie passt das Profil zu meinem Baustil. Sollen es Fenster mit Sprossen werden respektive mehr schlichte und einfache Fenster. Außerdem sind beim Fenster kaufen unterschiedliche Kenngrößen, wie der U-Wert ebenso wie der g-Wert, ausgesprochen bedeutend.

Das Marktforschungsinstitut Ceresana zum Beispiel hat eine unabhängige Marktstudie veröffentlicht, aus der hervorgeht, dass immer mehr Menschen Fenster aus PVC kaufen. Die Analysten sagen für das Jahr 2020 einen Komplettabsatz von 225 Millionen Elementen auf dem Fenster und Türenmarkt in ganz Europa vorher.

Und welche Fenster werden nun am häufigsten gekauft?

Im Großteil Europas sind Kunststoff Fenster nach wie vor auf dem Vormarsch. Fenster aus Holz hingegen werden in skandinavischen Ländern nach wie vor verwendet. Immer häufiger veredelt man die Oberflächen der Holzfenster mit Aluminium oder Kunststoff.

Eine wesentliche Rolle spielen bspw. die klimatischen Ursachen vor Ort. Wie die Bevölkerung … Lesen Sie mehr

post

Kunststofffenster, der Standard am Bau?

KunststofffensterWenn man sich all die Neubauten in seiner Nachbarschaft ansieht wird bemerken, dass die Mehrheit der Gebäude in den Neubausiedlungen mit Fenster aus PVC ausgerüstet werden. Aus welchem Grund werden hier z.B. in keiner Weise auch viele Metallfenster oder Alufenster eingebaut? Aus welchem Grund wählen manche Bauherren nicht auch Alu-Fenster oder Fenster aus Holz? Wieso werden Fenster aus PVC immer beliebter? Weswegen wird dies wohl so sein?

Die Kostenfrage

Andere Fenster sind kostenintensiver als vergleichbare Kunststofffenster, das lässt sich nicht leugnen. Preislich gesehen sind Kunststofffenster cirka um ein Drittel günstiger als vergleichbare Holzfenster. Der Unterschied bei Fenster aus Metall ist sogar noch gravierender.

Sind Kunststofffenster trotzdem beständig? Vergleicht man Holz- und Metall-Fenster mit Kunststoff Fenster, sind diese ebenso beständig? Diese Fragestellung lässt sich absolut mit ja beantworten. Fensterprofile aus Plastik sind inzwischen mit stabilen Stahlarmierungen ausgestattet, welche ein Verziehen der Fenster über lange Jahre unmöglich machen.

In diesen Stahlverstärkungen werden … Lesen Sie mehr

post

Einbruchschutz-Fenster- der Rundumschutz gegen Langfinger

einbruchschutzfensterDiebe schlagen überwiegend zur Winterszeit zu. Sind Räuber womöglich Saisonarbeiter? Das bescheinigt jedenfalls die derzeit vorliegende Kriminalstatistik. Tatsache ist, dass die häufigsten Einbrüche nicht in der Nacht geschehen. Ein Teil, nämlich genau 43,3 Prozent, der Einbrüche werden sogar tagsüber getätigt. Leider sind 3 von 5 Einbrüchen erfolgreich.

Bedauerlicherweise bleiben die meisten Einbruchsfälle ungelöst. Die Aufklärungsrate beträgt unglücklicherweise nur 20 Prozent. In den meisten Fällen steigen die Diebe über das Fenster ein. Die Diebe wählen immer den simpleren Weg und nehmen, gerade bei Einfamilienhäusern, mehrfach die Terrasse oder den Balkon.

Allein im Jahr 2013 zählte die Polizei in Deutschland 149500 Einbrüche. In der BRD wird deswegen alle 3,5 Minuten ein Einbruch begangen.

Diebe nehmen vorwiegend den Weg übers Fenster

Einbrecher wollen rasch Beute machen und ungesehen wieder verschwinden. Dauert es doch zu lange ein Fenster aufzuhebeln, lassen sie schnell wieder davon ab und suchen sich ein anderes Haus.

Mit Hilfe eines … Lesen Sie mehr